icon-facebook

Museumfest

PDF Drucken E-Mail

Ein Museum für eine Partei mit einer Geschichte


histo_filaesDas Fest der Mauren und Christen ist wesensgleich Teil des Dorflebens. Aus diesem Grund im Jahr 2003 das Museum Festliche Eröffnung, die sammelt die Geschichte und die Bräuche eines Festivals, stammt aus Mitte des neunzehnten Jahrhunderts, sondern hat seine Wurzeln in früheren Zeiten.
Der neue Weg filaes: Espanyolet, Granaders, Contrabandistes, tert weichen, Estudiants, Moros Vells, Marrocs, Moros Marinos i Mosqueters. Filaes Jede hat ihre grafische Darstellung in der festlichen Museum mit Fotos, Illustrationen, ein Dummy mit der typischen Kleidung der Zeile, i gun eine persönliche Details, die sie auszeichnet.

In den Informationstafeln enthalten die Geschichte und Traditionen Highlights. In dem Museum gibt es auch eine Reproduktion des Skripts von San Blas, bedeutende Gemälde von Joaquin Sorolla, die in der Pfarrei Unserer Lieben Frau von der Himmelfahrt gehalten wird, ist ein Wahrzeichen Standard für bocairentinos.

Die Probe von zwei lokalen Maler, Blas Antonio Ferri Silvestre i Jornet Martin, in seiner Rolle auf der Mauren und Christen, veranschaulichen die künstlerische Kultur und Malerei sowie zahlreiche festliche Musik, geboren und exproceso geschaffen, um Veranstaltungen zu begleiten festlich.

museu_salamuseu_actesmuseu_santblai